Link verschicken   Drucken
 

Welpen und Junghundekurse

 
Welpenkurse:
In kleinen Welpen – Gruppen von max. 6 Hunden wird Ihnen gezeigt, wie sie Ihrem Hund mittels positiver Verstärkung, ohne körperliche Strafen, die Grundkommandos Sitz, Platz, Komm und bei Fuß und viles mehr beibringen können. Der Unterricht beruht auf den aktuellen Erkenntnissen über Tiertraining, Verhaltenstherapie und Tierverhaltensforschung,. Hunde jeder Größe und Rasse/Mischlinge trainieren in Memmingen und Umgebung zusammen. Bei den Welpenkursen wird darauf geachtet, dass die Hunde vom Alter (bei Welpen: innerhalb eines 4 Wochenzeitraus geboren zusammen passen. Ca. Alle 4Wochen startet ein Kurs. Welpen dürfen ab der 9.Lebenswoche daran teilnehmen. Nach dem Welpenkurs schließt sich ein Junghundekurs an.
Kursinhalte sind auch Leinenführigkeit, Antijagdtraining, Verhalten und Körpersprache, richtiges Verhalten in Konfliktsituationen, Frustrationskontrolle, wie nutze ich meine Umgebung um meinen Hund zu beschäftigen.
Dauer: 10Unterrichtseinheiten á 1Stunde pro Kurs
 
Junghundekurs:
Ab dem 5./6.Lebensmonat:  Die Hunde können in kleinen Gruppen (max. 6Hunde) Clickertraing, Apportieren, Alltagsagility, Targettraining, Tricks und Elemente aus DogDancing erlernen. Kursinhalte sind auch auf höherem Niveau wie im Welpenkurs: Leinenführigkeit, Antijagdtraining, Verhalten und Körpersprache, richtiges Verhalten in Konfliktsituationen, Frustrationskontrolle, so wie nutze ich meine Umgebung um meinen Hund zu beschäftigen.
Dauer: 10Unterrichtseinheiten á 1Stunde pro Kurs
 
Mich Juckt Nix:
Fortgeschrittenenkurs  für Gelassenheit in allen Lebenslagen
Dauer: 10Unterrichtseinheiten á 1Stunde pro Kurs

Einzelstunden
Je nach Bedarf und Anforderung nach telefonischer Terminabsprache.
 

Welpe1

 

Welpen2

Welpen